Listenplatz zu vergeben

Hmmm, wie nähere ich mich diesem Spiel. Ich glaube, ich wende eines dieser fulminanten Internetphänomene an: Ich erstelle eine Top 5-Liste. Listen wir also in den folgenden Zeilen das Für und Wider, das Pro und Contra, das Top und Flop, das Super und Beschissene auf. Und zwar subjektiv. Total subjektiv.

dienstag

#MenOfTheMatch
Mein erster Man oft he Match war Andrej Startsev. Mit welch Sicherheit und Routiniertheit der 20-jährige zu Werke ging, war bemerkenswert. Abgeklärt, robust und schnell sind einige Attribute die ich hier nennen möchte. Das sichere Stellungsspiel und die Passischerheit haben einen Nehrig und Thy auf dieser Position schnell vergessen gemacht. Nur „Unbelievable Schachten“ nicht.
Der zweite MoM warst du, mein lieber Dennis Daube. Ich habe dich sehr lange vermisst und manchmal auch deine zuvor schwachen Leistungen kritisiert. Dieses Spiel war wundervoll: Deine Ballbehauptung und Übersicht, deine Tempoverschleppung und Passstärke waren sauber. Du hast gezeigt, was du kannst.

#DerDicke
Hier bin nicht ich gemeint, sondern Florian Kringe. Präsent wie selten und mit eienr Übersicht ausgestattet die uns zum 1:0 brachte. Vielen Dank dafür.

#DieDefensiveGewinntMeisterschaften
…heißt es so schön und dieses Mal stand sie sicher. Angeführt von einem starken Sobiech konnte sich Ziereis zeigen und hatte klare Abwehraktionen. Buballa machte bis zu seiner verletzungsbedingten Auswechslung (gute Besserung von dieser Seite!) eines seiner besseren Spiele bei uns und brach, zusammen mit Nöthe, ein ums andere Mal auf der Seite durch.

#MehrErhofft
..hatte ich mir von Nöthe. Eigentlich wie immer, Kopfballduelle sind anscheinend nicht so seins. Auch wenn er sich mit Buballa mal schön durchspielte, meines Erachten negative Körpersprache und nicht in die erste Elf. Sorry Christopher, ich erwarte mehr von dir.

#GanzSchlechtUndSchwummerig
wurde mir nur wegen der furchtbaren Leistung von Sippel und des dumpf und stumpf gröhlenden Vollprolls neben mir in der Kurve. Bleib weg, Typ! Und kritisiere nicht unreflektiert Gesänge, die du nicht kennst, wenn du in der Südkurve stehst. Beteilige dich lieber und dreh durch und rede nicht beim magischen FC über die Aufstellung von Arsenal, als ob du jede Woche in deren Kurve stehen würdest.


Vielen Dank an Erik von St. Pauli NU*de für das Video.

Das schrieben andere:
Kleiner Tod
Beebleblox
Grenzenlos Sankt Pauli
Der Übersteiger
Stefan Groenveld
Muckefuck Sankt Pauli
Magischer FC
keep calm and follow st.pauli

„Kurz“ durchschnaufen..

..hihi, kleines Wortspiel zu Beginn. Dieser Auswärtssieg war zwar enorm wichtig, aber großes Lob von meiner Seite an alle Auswärtsfahrer, die den Trip auf sich genommen haben! Und danke an den „Dicken“ dass er mal wieder das Spiel entschieden hat. Und nicht zu vergessen, gute Besserung, Boller!
Ich freu mich, dass die Veranstaltung Fußball und Liebe so gut gelaufen ist, auch wenn ich wie in Ingolstadt nur durch Abwesenheit glänzen konnte.

Medien:
MOPO – Verdacht auf Innenbandriss
MOPO – Alle Infos
MOPO – 2:1 in Ingolstadt
BILD – Spielvideo
BILD – Boll-Schock
Abendblatt – Ticker
Abendblatt – St. Pauli widmet den teuer erkauften Sieg seinem Kapitän
Abendblatt – St. Pauli feiert ersten Auswärtssieg und erobert Platz vier
Augsburger Allgemeine – Ernüchterung
Kicker – Spielbericht
Spiegel – Spielbericht

Blog:
Magischer FC – Langsam und Spaß dabei (Kein Fussball)

Nix is…

Musste der Dicke doch erst wieder einen auspacken, damit wir gegen eine verunsicherte, mauernde und ungefährliche Fortuna aus Düsseldorf am Ende noch mit einem Punkt vom Platz gehen konnten. Zu der roten Karte schweige ich jetzt mal einfach. Was mir allerdings tiiiiiiiiierisch auf den Sack geht, ist die fehlende Dominanz trotz Überlegenheit auch in Tore umzuwandeln. Ich weiß, es ist schwer gegen zwei Viererabwehrketten, aber wir haben technisch beschlagene Spieler die das eigentlich lösen könnten. Die Frage ist: warum geht das nicht? Kann Herr Frontzeck das mal bitte irgendwie erklären? So genug aufgeregt, hatte nur kurz einen Hals…aber echt!
Hier nun die Presseschau der lokalen und überregionalen Medien sowie einen großen Dank an Gröni für das Bild des Spiels!

Medien:
BILD – St. Pauli krampft sich nach oben
BILD – Zusammenfassung (Video)
MOPO – Der Spielticker
MOPO – 1:1! Kringe-Kracher rettet Remis gegen Fortuna
Abendblatt – Spielticker
Abendblatt – Kringe rettet St. Pauli gegen Düsseldorf einen Punkt
Express – 1:1 in Hamburg! Aris Radschläger-Tor reicht nicht
Rheinische Post – Fortuna verschenkt den Befreiungsschlag
Kicker – Kringes Knaller teilt die Punkte gegen F95
Süddeutsche Zeitung – St. Pauli erkämpft Remis gegen Düsseldorf
Spiegel Online – St. Pauli erkämpft Remis gegen Düsseldorf

Blog:
Stefan Groenveld – MAN KANN NICHT JEDEN MONTAG GEWINNEN

Football: Germany, 2. Bundesliga

Tägliche Presse- und Blogschau des magischen FC, 06.12.2012

Als ich heute morgen den Blogbeitrag der Sankt Pauli Mafia gelesen habe, hätte ich fast meinen Kaffee wieder ausgespuckt. Lernen die Damen und Herren der Staatswacht denn nie aus? Begreifen sie nicht die Aufgabe des Fanladens? Für alle die nicht wissen worüber ich rede, ihr findet den Artikel in der Blogschau.

Ansonsten scheint die Presselandschaft heute eher gleichgeschaltet zu sein…Florian Kringe in fast allen Gazetten..

Medien:
MOPO – Kringe 1
MOPO – Neururers Meinung
BILD – Streit um den Totenkopf
BILD – Gegner Aue hat nen neuen Spieler
Abendblatt – Kringe 2
Welt – Kringe 3

Blog:
Sankt Pauli Mafia – Grenzverletzung
jawasdenn – Sicherheitspaket
Übersteiger – Ausgabe 109
Yorkshire St. Pauli – Party

Tägliche Presseschau des magischen FC, 17.08.2012

In der Presseberichterstattung steht immer noch Zambrano im Mittelpunkt, die weiteren Themen sind Hitze und Offenburg – ach ja, heute auch mit Pommes Braun-Weiss…Viel wichtiger ist jedoch die Doku gegen die zunehmende Gentrifizierung von St.Pauli – Recht auf Stadt. Viel Spaß beim Lesen und Schauen.

Medien
MOPO – Hitzeschlacht
MOPO – Zambrano
BILD – Pokalspiel
Abendblatt – Zambrano
Abendblatt – Schuberth’s Forderung
Abendblatt – Kringe’s Einsatz fraglich
Welt – O-Serie?
Welt – Pokalspiel
Frankfurter Rundschau – Zambrano

Blog
SPNU – Recht auf Stadt!

Tägliche Presseschau des magischen FC, 10.08.2012

So, nur noch ein mal schlafen und dann geht es endlich wieder ins Stadion. Leider trifft das nicht für alle DK-Inhaber zu, darüber wird wohl noch auf anderen Ebenen gesprochen werden müssen. Eine wichtige Info für alle DK-Inhaber der Gegengerade kam gestern im Forum von Sven Brux:

Um in einige Dinge Licht zu bringen:
Wenn wir morgen das GO der statischen Prüfung bekommen und unsere Hausaufgaben gemacht haben, also 4.000 Leute für die GG zugelassen sind, können logischerweise auch nur so viele rein. Die Zahl derer, die dann durch die beiden Zugänge dir Tribüne betreten, würde dann gezählt werden. Sollten nicht genügend Zuschauer Karten für Nord oder Süd getauscht haben, ergäbe dies zwangsläufig die Situation, dass die Leute, die zu spät kommen, sich dann noch eine Umtauschkarte besorgen müssen. Bitte dies bei der Zeitplanung bedenken!
Die GG selbst würde nur im unteren Teil bis zu den Mundlöchern geöffnet sein. Grund ist der, dass der obere Teil noch nicht ausreichend belastbar ist. Der Bereich für Catering und WCs im Innenbereich der Tribüne ist nur über die 3 nördlichsten Mundlöcher erreichbar. Am südlichen Eingang sollen sich auch noch ca. 10 Dixies befinden. Das Cateringangebot wird sich nur auf die „basics“ (Wurst, Bier alkoholreie Getränke…) beschränken. Der etwas breiete Weg zwischen Zaun und erster Stueneihe sowie die Treppenaufgänge zu den Mundlöchern sind unbedingt freizuhalten. Ebenso dient der Bereich vor dem Zaun, also zwischen Tribünenzaun und dem Bauzaun zum Spielfeld hin nur als Durchgangsfläche und keinesfalls zum Aufenthalt während des Spiels. Und wie schon mal erwänt: Kein Konfetti auf der GG! Ich hoffe, ich habe nichts vergessen…
Gruß

Medien:
MOPO – Ingolstadt Portrait
Abendblatt – Florian Mohr
Abendblatt – Ralle
BILD – Kruse Ersatz
Welt – Kringe
Donaukurier – Ralle

Blog:
Fútbol Rebelde – Portrait der Fanszene des FC St.Pauli (spanisch)

Tägliche Presseschau des magischen FC, 09.08.2012

Bin immer noch etwas erschüttert ob der schlechten Kommunikationskompetenz des Vereins, obwohl eigentlich wundert es mich nicht. Gehört ja seit Jahr und Tag zum Programm…
Naja, beschäftigen wir uns mit der Tagespresse, hier haben wir das von Christian Bönig gewünschte Thema: Kalla. Lenkt ja auch ein wenig von der Gegengeraden Misere ab..

Medien:
MOPO – Kringe vs Gunesch
MOPO – Bilanz nach fünf Jahren
BILD – Gegengerade
Welt – Kalla
Abendblatt – Kalla

Blog:
BeebleBox – Rückblick Gegengerade
Lichterkarussel – Der Fall Wiesenhof
Basch – Neue Ausgabe!