Der Horror-Sturz-Horror « BILDblog

Der Horror-Sturz-Horror « BILDblog.

Ich bin sehr froh, dass der BILDblog diese Thematik aufgegriffen hat. Als ich am Dienstag morgen über das Unglück erfahren habe, setzte ich mehrer Tweets über meinen Account Carsten_Schulz ab und rief mit mehreren Mitstreitern zum kollektiven Boykott der Berichterstattung auf. Zudem wurden von vielen St.Pauli-Fans Kommentare unter die Berichterstattung von bild.de gepostet und das Entfernen der Fotos gefordert.

Das BILD und der EXPRESS sowie die MOPO diese Berichterstattung ohne Rücksicht auf die Gefühle der Angehörigen des Verletzten rein aus Sensationsgier veröffentlicht haben, finde ich beschämend und verantwortungslos.

Am besten sollten die Autoren hier noch mal nachlesen, was es der Presserat über fairen Journalismus schreibt:
Presserat – Regeln für einen fairen Journalismus

Gute Besserung Mini!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s